Tolle Idee von einigen Eltern unserer Kita – ein lebendiger Adventskalender in Hörbach

Adventsfenster

 

Liebe Eltern,

Vielleicht hat der Eine oder die Andere von Ihnen schon mal was von den Adventsfenstern oder dem lebendigen Adventskalender gehört, welcher in vielen Ortschaften praktiziert wird.

Dies gestaltet sich im Allgemeinen wie folgt:

Für jeden Abend vom 01.12 bis zum 23.12, erklärt sich jemand bereit vor der eigenen Haustür eine kleine Adventsfeier zu gestalten. Im Fenster sieht man eine Zahl zwischen 1 und 23, je nachdem welchem Tag man an der Reihe ist. Das Fenster wird von jedem individuell dekoriert und beleuchtet.

Zuerst trifft man sich, immer zur selben Uhrzeit an dem selben Platz im Ort. Zum Beispiel an der Kirche. Von da aus gehen alle gemeinsam zum datierten, geschmückten Fenster.

Die Feier selbst dauert ca. 20-30 Minuten. Die Inhalte sind frei gestaltbar, es werden 2-3 Lieder gesungen, eine kurze Geschichte wird erzählt oder ein Gedicht aufgesagt- vielleicht passend zur Fensterdekoration. Im Anschluss gibt es Kekse und Punsch.

Man steht beieinander, plauscht und erzählt.

Unter folgenden Link kann man auch nochmal genauer schauen:

Home

Martina Klank und ich ( Jacqueline Welker) würden diese Adventstradition gerne hier in Hörbach einführen und freuen uns natürlich sehr wenn möglichst viele Familien daran teilnehmen möchten.

Zum Planen und vorbereiten haben wir folgenden Termin angedacht…

Wann: Donnerstag, den 09.11.2017

Um: 19.00 Uhr

Wo: Kindergarten Hörbach

 

Schaut doch einfach vorbei oder sprecht uns persönlich an.

Ganz liebe Grüße

Martina und Jacqueline