Gisela liest… Ein Bett in der Freundinnenhöhle

Veröffentlicht am 26. April 2020 von Henrik Bernshausen in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit mit einem Kommentar

Kerstin liest… Pfoten hoch!

Veröffentlicht am 25. April 2020 von Henrik Bernshausen in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

»Pfoten hoch!« sagt der kleine Billy – und blitzt überall ab. Aber dann kommt der fiese Fuchs … Billy hat einen berühmten Gangster zum Papa. Der möchte unbedingt, dass auch Billy später mal Gangster wird. Aber Billy ist ihm nicht böse genug. So staffiert er seinen Sohn mit einem (ungeladenen) Revolver aus und schickt ihn… Weiterlesen »

Leseschätze zum Ausfüllen

Veröffentlicht am 24. April 2020 von Judith Metz in Allgemein, Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

Hier kommen die „Leseschätze“ zum Ausfüllen – das heißt die Formulare, die die Kinder nach dem Vorlesen ausfüllen können. Viel Spaß!!! Und denkt dran – nach 6 bearbeiteten „Leseschätzen“ bekommt man eine Urkunde und eine Überraschung.

Svenja liest… Ich bin eine Insel

Veröffentlicht am 24. April 2020 von Henrik Bernshausen in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

Jeder Mensch braucht eine Insel der Geborgenheit.Ein Mädchen landet mit seinem Papa und seinem Hund auf einer geheimnisvollen Insel im großen blauen Ozean. Doch diese Insel ist nicht nur einfach eine Insel. Sie ist lebendig. Sie schützt sie vor Gefahren und zeigt ihnen eine wunderbare farbenfrohe Welt Und bringt sie am Ende sicher wieder nach… Weiterlesen »

Luisa liest… mutig, mutig

Veröffentlicht am 23. April 2020 von Henrik Bernshausen in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

Vier Freunde machen einen Wettkampf: Wer erfindet die verrückteste Mutprobe und besteht sie selbst? Alles fängt an wie auf dem Spielplatz: Maus, Schnecke, Spatz und der Frosch sind am Teich zusammengekommen, und plötzlich ist die Idee für das Wettspiel da. Wer ist der Mutigste von allen? Aber wenn die Maus ? «mutig, mutig» ? eine… Weiterlesen »

Leseschatz Brief

Veröffentlicht am 23. April 2020 von Judith Metz in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

Ich hoffe die Geschichte vom Cowboy „Desperado“ gelesen von Kerstin Keiner hat Euch gefallen. Was Kind und Mama/Papa machen müssen, um die „Leseschatz“ Urkunde und eine Überraschung zu bekommen steht im folgenden Brief: Und hier kommt der „Leseschatz“ zum Ausfüllen:

Kerstin liest… Desperado (/ˌdɛspəˈrɑdoʊ/)

Veröffentlicht am 22. April 2020 von Henrik Bernshausen in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit mit 2 Kommentaren

Ein Kindergartenkind muss tun, was ein Kindergartenkind tun muss. Ein abenteuerliches Bilderbuch von Ole Könnecke für mutige kleine Cowboys Jeden Morgen reitet Roy auf seinem Pferd Desperado in den Kindergarten – voller Vorfreude. Doch eines Tages ist alles anders: Der Kindergarten ist verwüstet, die Wippe kaputt, die Schaukel abgerissen. Der böse Bandit Black Bart hat… Weiterlesen »

Formulare Anmeldung Notbetreuung

Veröffentlicht am 21. April 2020 von Judith Metz in Informationen und Formulare zum Thema Corona

Hier sind die aktuellsten Anträge zur Notbetreuung. Wichtig ist, dass wir früh genug wissen, welches Kind zur Notbetreuung kommt. Außerdem muss uns VOR der Betreuung der ausgefüllte Antrag vorliegen. Antrag auf Notbetreuung für Kinder von Funktionsträger*innen Antrag auf Notbetreuung für Kinder von berufstätigen Alleinerziehenden

Kennt ihr den Oskar aus der blauen Gruppe?

Veröffentlicht am 21. April 2020 von Judith Metz in Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit

Oskar ist ein kleiner Plüschaffe, der von einem schwedischen Möbelhaus in die evang. Kita Schatzkiste nach Hörbach gezogen ist. Der kleine Affe ist ganz fürchterlich neugierig und will wissen, wo und wie die Kinder wohnen. Deshalb besucht er nach und nach alle Kinder der blauen Gruppe. Er übernachtet sogar bei den Kindern! Die Eltern der Kinder… Weiterlesen »

5. Geschichte von Gisela – Indianer im Garten

Veröffentlicht am 20. April 2020 von Henrik Bernshausen in Allgemein, Ideen gegen Langeweile in der Corona-Zeit