Unser erstes Küken ist geschlüpft…

Veröffentlicht am 1. April 2020 von Judith Metz in Neues aus dem Hühnerstall

Zunächst sah es so aus, als ob gar kein Küken schlüpft. Dann konnte man Risse in drei Eiern sehen. Ein Küken hat von innen ein Loch in die Eierschale gepickt. Und dann…. nichts. Stillstand!

Heute Morgen sah es so aus, als ob wir uns damit abfinden müssen, dass das kleine Küken im Ei gestorben ist.

Aber dann hat Hans ein wenig geholfen und die Eierschale vorsichtig weiter aufgemacht. Und wirklich – das Küken klebt im Ei fest und konnte sich nicht bewegen. Jetzt ist es wieder beweglich und nach einer ganzen Weile kann es sich endlich aus dem engen Ei befreien. Das ist vielleicht anstrengend. Und ganz nass und zerzaust sieht das kleine Küken aus.

Küken in der Kiste
Noch sind die Federn ganz nass…
Küken sitzt

„Jetzt muss ich mich aber erst mal ausruhen und trocknen,“ dachte das Küken sicherlich und schlief ein.

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten: Kommentare müssen erst von einem Moderator freigeschaltet werden.