Cora und ihre Geschwister sind umgezogen

Veröffentlicht am 11. April 2020 von Judith Metz in Neues aus dem Hühnerstall

Cora und ihre Geschwister wohnen jetzt wieder auf dem Hühnerhof bei Mama und Papa. Das Heimweh war doch zu groß. „Wir wollen gerne bei unserer großen Hühnerfamilie wohnen. Dürfen wir wieder zurück – bitte!!“ Hans und Elke Losert konnten den Bitten nicht widerstehen und brachten Cora und ihre Geschwister wieder dorthin zurück, wo sie als Eier von ihren Hühner Mamas gelegt wurden.

Kaum waren die Küken angekommen, wollten alle anderen Hühner erfahren, wie es in der Kita Schatzkiste in Hörbach war. „Tut uns leid“, sagte Cora „wir konnten gar nichts sehen, denn wir waren ja noch in den Eiern. Aber die Kinder hörten sich sehr nett an. Ein bischen laut war es allerdings auch! Ich glaube die Kinder hätten uns gerne beim Schlüpfen zugeschaut. Aber Corona hat es nicht zugelassen…“

Plötzlich…

Plötzlich schaute ein Osterhase mit Mundschutz in den Hühnerstall. „Hilfe“, rief der Gockelhahn „wir werden überfallen!! Ein Dieb!!“

„Nein sagte der Osterhase. Ist nur wegen Corona. Könnt ihr mir sagen wo der Hörbacher Kindergarten ist? Ich will die Ostergeschenke dort vorbei bringen!“

Marion aus der Kita hatte schon ein schönes Plakat gemalt und stellte viele Geschenke für die Kinder vor die Haustiere der Kita Schatzkiste Hörbach.

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten: Kommentare müssen erst von einem Moderator freigeschaltet werden.