Wichtig!! Nächste Woche bleibt die Kita wegen Sanierung geschlossen!!

Veröffentlicht am 12. August 2015 von Judith Metz in Allgemein

Liebe Eltern,

im Leben läuft nicht immer alles so, wie man es sich wünscht.

Diese Erfahrung müssen wir leider aktuell auch machen – die Sanierungsarbeiten in unserer Kita erweisen sich als wesentlich aufwendiger wie geplant.

  • Die Bodenfirma hat mittlerweile den kompletten alten Bodenbelag und die alten Fußleisten rausgerissen und den Fußboden verspachtelt. Letzte und diese Woche hat die Firma Betriebsferien (!!!!) und beginnt am Montag damit den neuen Fußboden zu verlegen. Wir erfahren auch erst dann, wie lange dies in etwa dauern wird.
  • In der Zwischenzeit ist die Installationsfirma mit Hochdruck dabei die alten Heizungs- und Wasserleitungen abzuklemmen und neue zu verlegen. Dies ist ziemlich aufwendig und die Arbeiten kommen nur langsam voran.
  • Parallel dazu bekommen wir eine neue Gastherme, die ebenfalls installiert werden muss.
  • Außerdem haben die Elektriker die Stromanlage im Haus erweitert und angepasst.
  • Christiane und ich kommen gerade von der Baustelle Kita und sind geschockt, wie es dort aussieht.
  • Wir haben weder Wasser für die Toiletten und Waschräume, noch für die Küche.
  • Das ganze Haus ist eine Baustelle, laut, staubig und für Kinder zwar interessant, aber viel zu gefährlich.
  • Wenn alle Arbeiten erledigt sind, erfolgt noch die Baustellenabnahme und eine Baustellengrundreinigung durch eine Gebäudereinigungsfirma und erst danach können wir die Gruppenräume und die Küche wieder einräumen und damit nutzen.

 

Es steht auf jeden Fall fest, dass wir die Kita nicht wie geplant am Dienstag, den 18. August 2015 öffnen können!

 

Die Kita ist die komplette nächste Woche geschlossen und wir hoffen, dass wir in der zweiten Wochenhälfte der

KW 35, also am Donnerstag, den 27. August 2015 wieder öffnen können.

Uns ist bewusst, dass diese Tatsache einige Familien vor Problemen stellt, aber wir hätten es auch gerne anders.

Falls Sie überhaupt keine andere Möglichkeit der Betreuung Ihrer Kinder haben, bieten wir in Härtefällen eine Betreuung in einer Notgruppe im Haus Bodelschwingh an. Allerdings ist das Gemeindehaus nicht für Kindergartenkinder ausgestattet und nur eine Notlösung.

 

Wir sind am Montag, den 17. August 2015 ab 7.30 Uhr in der Kita. Bitte melden Sie Ihr Kind bei Bedarf für die Notgruppe bis 12.00 Uhr telefonisch, persönlich oder per mail an!

Telefon  02772 54850

Fax         02772 580 658

mail      ev.kita.hoerbach@ekhn-net.de

 

Wie gesagt, im Leben läuft nicht immer alles so, wie man es sich wünscht, aber ich bin sicher, dass wir Lösungen finden.

 

Bis dahin alles Gute

 

Judith Metz, Leiterin

Christiane Deis, stellvertretende Leiterin und

Dietger Aßmann, 1. Vorsitzender der Evangelischen Kirchengemeinde Hörbach als Träger der Kita.

 

Herborn-Hörbach, den 12.08.2015

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten: Kommentare müssen erst von einem Moderator freigeschaltet werden.