Elternabend „Kinder stark machen und vor Missbrauch schützen

Veröffentlicht am 9. September 2013 von Judith Metz in Allgemein

Am Dienstag, den 10. September 2013 findet ein Elternabend zum Thema „Kinder stark machen und vor Missbrauch schützen“ statt.

„Als Eltern sorgen Sie sich um das Wohl Ihres Kindes und schützen es vor Gefahren. Doch Sie können es nicht rund um die Uhr beaufsichtigen und irgendwann muss jedes Kind seine eigenen Wege gehen. Kinder stark machen – stark genug fürs Leben – stark gegen Übergriffe und sexuellen Missbrauch ist daher ein Anspruch, den jede Erziehung verfolgt. Da stellt sich die Frage: Wie können wir die Kinder so stark machen, dass sie sich selbst schützen können gegen Sticheleien, Anmache, Übergriffe und Missbrauch? Die Hauptarbeit diesbezüglich leisten natürlich Sie als Eltern “ (aus: Eltern Information zum Selbstbehauptungskurs für Kinder, Thomas Armbruster)

Anschaulich wird Thomas Armbruster dieses (schwere) Thema an diesem Elternabend verdeutlichen. Nachdem wir 2011 schon einmal mit ihm gearbeitet haben, freuen wir uns Herrn Armbruster wieder begrüßen zu können.

In einem kindgerechten Kurs wird Herr Armbruster im September und Oktober praktisch mit den Kindern zu diesem Thema arbeiten. Anmeldelisten finden Sie an der Info-Wand im Flur der Kita.

Gerne können Sie interessierte Eltern mitbringen, die ihre Kinder nicht in unserer Kita angemeldet haben.

Der Elternabend dauert bis längstens 22.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten: Kommentare müssen erst von einem Moderator freigeschaltet werden.